Back to all Post

SEIT 1978 – DIE REGENBOGENFAHNE – DAS SYMBOL DER LESBEN- UND SCHWULENBEWEGUNG

SEIT 1978 – DIE REGENBOGENFAHNE – DAS SYMBOL DER LESBEN- UND SCHWULENBEWEGUNG

Der amerikanische Künstler Gilbert Baker entwickelte 1978 die Regenbogenfahne. Sie gilt als Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung und ist auf queeren Veranstaltungen, wie z.B. einem CSD nicht mehr wegzudenken. Die sechs Farben stehen für die Vielfalt der Lebensweisen. Die Regenbogenfahne ist auch aus der PEACE-Bewegung (Internationale Friedensbewegung) bekannt.

Die Bedeutung der Farben:

  • Rot – „Leben“
  • Orange – „Gesundheit“
  • Gelb – „Sonnenlicht“
  • Grün – „Natur“
  • (Türkis = „Kunst“)
  • Blau – „Harmonie“
  • Violett – „Geist“

1996 wurde erstmals die Regenbogenfahne an einem öffentlichen Gebäude gehisst.
Quelle: Wikipedia Regenbogenfahne

 

Bleibe auf dem Laufenden

Eine Stadt im Wandel der Zeit.